Nicht vorrätig

Verletzungsprävention im Sportunterricht

7,50

12:00-14:00 Uhr

Training als Interventionsmaßnahme zur Verletzungsprävention im Sportunterricht.

Zielgruppe: Grundschule

Yves Hielscher
Referent Projekt & Spektakel GmbH

in Kooperation mit der AOK Hessen

Nicht vorrätig

Training als Interventionsmaßnahme zur Verletzungsprävention im Sportunterricht. Die gezielte Förderung ausgewählter konditionell- koordinativer Fähigkeiten (Maximal- und Schnellkraft, Kraftausdauer, Gleichgewicht, Gewandtheit) bildet eine gute Grundlage zur Durchführung eines abwechslungsreichen Trainings.